HÜBEN & DRÜBEN - Wirtschaft ohne Grenzen

Historische Tagung

 

Samstag, 17. November 2018, ab 09:00 Uhr

Stadthaus

Gallusstraße 14

CH-9000 St. Gallen

 

 

Tagungsprogramm:

Begrüßung durch Dr. Dorothee Guggenheimer, St. Gallen

Einleitende Worte von Dr. Andreas Rudigier, Bregenz

 

  • "Begrenzte Möglichkeiten", Dr. Jakob Kuratli, St. Gallen
  • "Begrenzter Austausch?", Nicole Stadelmann, M.A., St. Gallen
  • "Das liebe Vieh.", Prof. Dr. Stefan Sonderegger, St. Gallen
  • "Der transalpine Verkehr und sein Durchzugsland", Elias Quaderer, Schaan
  • "Zwischen Stühle und Bänke geraten", Dr. Christian Ruch, Chur
  • "Illegale Grenzübertritte im Gebirge", Dr. Michael Kasper, Montafon
  • "Der Ort, wo sich das fremde Gesindel am meisten aufhält", Lic. phil. Klaus Biedermann, Schaan

 

Resümee von PD Dr. Peter Geiger, Schaan

 

 

Eintritt frei

Anmeldung erbeten unter

Tel. (+41) 071 244 07 05 oder

nicole.stadelmann@ortsbuerger.ch


Download
Hüben & Drüben - Tagungsprogramm
2018_Hüben_Drüben_Final.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.0 MB

Gefördert durch die Kulturstiftung Liechtenstein und die Rheintaler Kulturstiftung.